Kurzgeschichten Gerd Traut

Der Kommissar und die Wies'n

So sehr sich die allgemeine Stimmung an der Isar auch verdunkelte - nicht wenige dachten vermutlich bewußt oder zumindest unterbewußt an die Kriegs... weiterlesen

Gerd Traut am 7.6.14 12:49, kommentieren

Ein Abend (Anfang einer neuen Geschichte)

Ein Abend (Mai 2013) Immer wieder sah ich zu dem einen Platz in der Ecke hinüber. Er saß schon die ganze Zeit alleine da, nur das immer selbe Bi... weiterlesen

Bon Traut am 17.6.13 13:08, kommentieren

Im Strom

Endlos langgestreckt sich ziehend Straßen, längs, quer, unentwirrbar, Werden eingezäunt, bedrohlich, Von hohen dunklen Gebäuden. Ausgespuckt,... weiterlesen

Gerd Trauti am 18.11.12 19:15, kommentieren

Du

Wer bist Du, dass Du Leuten Hoffnung schenkst, Ängste erkennst und ihnen immerzu versprichst? ... weiterlesen

LeTraut am 16.9.12 13:02, kommentieren

Gedanken eines Mannes im mittleren Alter...

(April 09) Ich stehe im Stau, auf der Autobahn, auf dem Weg nach Hause. Ich bin Apotheker. Eigentlich wollte ich Arzt werden, schon als klein... weiterlesen

Gerd am 20.6.12 16:24, kommentieren